• Das bin ich

        Mein Name ist Michaela Braun. Ich bin Mutter von 2 Kindern und von Beruf Diplom-Sozialpädagogin. In meiner Freizeit gehe ich joggen, fahre Motorrad, liebe gesellige Abende am Lagerfeuer und lese gern.

        In den vergangenen Jahren war ich in den folgenden Arbeitsbereichen tätig:

        • Tagesgruppe für verhaltensauffällige Kinder im Grundschulalter
        • Beratung von Alleinerziehenden
        • Sozialpädagogische Familienhilfe
        • Seit 2009 als Schulsozialarbeiterin
        • Seit Mai 2015 hier an der FAMS mit 70% als Schulsozialarbeiterin
      • Das ist mir wichtig

        Schulsozialarbeit ist ein sehr interessantes, vielfältiges und herausforderndes Arbeitsfeld. Mir macht die Arbeit mit Kindern deswegen so viel Spaß, weil sie offen, neugierig und ehrlich sind.

        Ich versuche mit meiner Arbeit, immer wieder neue Wege und Ideen zu entwickeln, wie ich die Kinder erreichen und ihnen bei ihren großen und kleinen Nöten helfen kann.

        In einem Buch habe ich einmal folgenden Satz gelesen: "Seien Sie den Kindern Fahrlehrer, kein Chauffeur". Dies nehme ich mir vor.

      • Das ist meine Aufgabe

        Schulsozialarbeit versteht sich als ein Bindeglied zwischen Schule, Familie und Jugendhilfe und möchte unter anderem Kinder und Jugendliche

        • in ihren individuellen Stärken fördern,
        • zur Selbstständigkeit und Eigenverantwortung befähigen,
        • in ihrem Sozialverhalten stärken,
        • mit Werten und Normen vertraut machen.
      • Das sind die Grundsätze meiner Arbeit

        • Ich bin neutral und unabhängig
        • Ich unterliege der Schweigepflicht und behandle alle Gespräche vertraulich
        • Das Angebot ist kostenlos

        Das sind meine Arbeitsfelder an der FAMS

        • Ich berate SchülerInnen und Eltern bei
          • Schul- und Prüfungsangst
          • Verhaltensauffälligkeiten
          • Mobbing
          • Trennung und Scheidung
          • ...
        • Training sozialer Kompetenzen im Klassenverband durch
          • Wahrnehmungstraining
          • Übungen zum Umgang mit Gefühlen
          • Training für konstruktives Konfliktverhalten
          • Arbeit zu wirkungsvollen Konfliktstrategien
          • Stärkung der Klassengemeinschaft
          • ...
        • Streitschlichterausbildung und Schulmediation
        • Ausbildung der Juniorhelfer
        • Kooperation mit außerschulischen und sozialen Einrichtungen
        • ...
      • So können Sie mich erreichen

        Ich bin montags bis freitags von 08:30 Uhr - 12:00 Uhr für Sie da.

        Erreichen können Sie mich

        • telefonisch: 07543 9318-37
        • per Mail

         

        Kommen Sie einfach auf mich zu.