• So sind wir - die FAMS

          freundlich - achtsam - miteinander - stark
        • Herzlich willkommen

        • Schön, dass sie uns besuchen

          Wir sind die Franz-Anton-Maulbertsch-Schule und sind in Langenargen, einer Gemeinde am schönen Bodensee. 

          Nur wenige Meter vom Bodensee entfernt befindet sich unsere Schule. Wir sind eine Grundschule mit knapp 200 Kindern. Diese kommen aus Langenargen, sowie aus den Teilorten Bierkeller und Oberdorf.

          Auf dieser Homepage möchten wir uns und unsere Arbeit vorstellen. Auch weitere wichtige Informationen erhalten Sie hier. Wir hoffen, dass Sie sich auf diesem Weg ein gutes Bild von uns machen können.

        • Die FAMS aus der Luft (Video: Achim Mende)

        • Der bekannte Fotograf erstellte für uns im Rahmen des Zirkusprojekts 2022 eine Drohnenaufnahme von der Schule samt Sporthalle, Schwimmhalle, Musikschule und Zirkuszelt auf unserer großen Wiese.

      • Herzlich Willkommen in der FAMS

      • Nicolai Schlotmann vom Fotostudio "Blaue Stunde" hat für uns eine virtuelle Schulführung erstellt. Treten Sie ein.

      • FAMS wird Zirkus

      • Protokoll einer spannenden Projektwoche

        ... aber was heißt Projektwoche? Seit Monaten herrscht reges Vorbereitungstreiben und große Vorfreude an der FAMS. Im Juli, das steht schon seit langem fest, kommt der Zirkus Dobbelino. Diese Vorfreude war auf dem Foto für den Vorbericht in der Zeitung deutlich zu sehen, und auch die Kinder waren sehr gespannt, wie man im MoBo lesen konnte.

        Foto: Kathrin Gebhard

        Dobbelino ist eine Zirkusschule aus Braunschweig, die bereits zum dritten Mal sein Zelt auf dem Gelände der FAMS aufschlägt. Am Sonntag, dem 10.07. bauten etwa 40 Eltern unter der fachkundigen Anleitung des Zirkusdirektors Jan, der Zirkusakrobatin Mira und des Zirkusclowns Frako das Zelt auf, das 400 Gäste beherbergen wird. Es war viel Arbeit, aber noch mehr hat es Spaß gemacht.

        An den darauffolgenden Tagen übten und trainierten die Kinder in einer selbstgewählten Zirkusgruppe das Springen am Trampolin, das Schweben am Trapez, das Schwingen der Pois und noch Vieles mehr, um ihre Künste am Freitag, dem 15.07. zum Besten geben zu können.

        Die Kinder durften auch aus einem reichen Angebot von Clownerie bis Zuckerbäckerei als Begleitprojekt wählen, um die Zirkusaufführung angemessen gestalten zu können. Wie viel Spaß das macht, ist in diesem Fernsehbeitrag gut zu sehen.

        Ein Highlight war der Besuch des Profitotografen Achim Mende, der die Welt des Zirkus in wunderschönen Bildern eingefangen hat - sowohl aus der Innensicht, als auch in der Außensicht wie auch in der Dokumentation der Schulgemeinschaft, die durch den Zirkus deutlich spürbar geworden ist.

        Foto: Achim Mende

        Foto: Achim Mende

        Foto: Achim Mende

        Ganz zum Schluss mündete die Zirkusprojektwoche in zwei bis auf den letzten Platz ausverkauften Veranstaltungen, in der die Kinder ihr Können unter Beweis stellen durften.

         

        Foto: Kathrin Gebhard

        Am eindrücklichsten aber ist jedoch mit Sicherheit das Video der Zirkusveranstaltung, auf dem die Zirkusatmosphäre wunderbar spürbar wird.

      • Moodle (FAMS)

      • Hier kommen Sie direkt auf unsere Moodle-Seite. Klicken Sie bitte auf das Logo.