Betreuung

Verlässliche Grundschule

Die Betreuung der Verlässlichen Grundschule fams Langenargen betreut alle Kinder der Grundschulklassen 1 - 4 im Rahmen der Verlässlichen Grundschule.
Unsere Betreuung ist ein offenes, jedoch kostenpflichtiges Angebot.

Angebot

Unser Angebot umfasst:

  • Bewegung & Spiel an der frischen Luft
  • Verschiedenste Bastelangebote
  • Spiele spielen
  • Kreatives Bauen in der Lego-Ecke
  • Lesen & Faulenzen
  • … und vieles mehr.

Wo findet die Betreuung statt ?

In der Betreuung in Raum A20, Altbau 1. OG

Wer kann die Betreuung besuchen ?

Alle Kinder, die in der FAMS die Klassen 1-4 besuchen und bei der Gemeinde Langenargen für die Grundschulbetreuung angemeldet wurden.

 

Die Benutzungsordnung für die Verlässliche Grundschule an der Franz-Anton-Maulbertsch-Schule finden Sie hier.

Kosten

Eine ausführliche Erläuterung zur Kostenberechnung ab September 2017 finden Sie HIER.

 

Finanzielle Unterstützung ist durch den Förderverein Franz-Anton-Maulbertsch-Schule möglich.

Wie kann man sich anmelden ?

Anmeldeformulare sind hier und im Sekretariat der FAMS erhältlich.

Bei einer Anmeldung ist es unbedingt erforderlich, auch das Formular zur Abbuchungsermächtigung auszufüllen.

Abbuchungsermächtigungsformulare sind hier und im Sekretariat erhältlich.

 

Abmeldeformulare sind hier und im Sekretariat der FAMS erhältlich.

ACHTUNG: eine An- bzw. Abmeldung zur Betreuung zieht nicht automatisch eine An- bzw. Abmeldung zum Mittagessen nach sich. Diese ist separat zu tätigen. Informationen zum Mittagessen erhalten Sie hier

 

 

 
 

Betreuungszeit

Mo - Fr: 07.00 – 08.30 Uhr
Mo - Fr: 12.00 – 14.00 Uhr
Mo - Fr: 15.20 – 16.30 Uhr

Ansprechpartner

Heidrun Noger

Wie sind wir erreichbar?

Persönlich oder telefonisch zu den Betreuungszeiten in der Betreuung.
Tel.: 07543 / 931845
Email: betreuung@fams-langenargen.de

 

Formular zur Betreuungsanmeldung hier

Formular zur Betreuungsabmeldung hier

Lernzeit

Mo - Fr: 13.50 - 15.20 Uhr durch Lehrer und Betreuungskräfte

 

Rahmenstundenpläne

Schuljahr 2019/2020